skip to Main Content
Kampierstuhl Gestelle Gefaltet Und Gestapelt

Der Kampierstuhl lässt sich in einfacher Weise falten. Dazu nimmt man eine Ecke der Lehne und die diagonal dazu liegende Ecke der Sitzfläche und schiebt sie mit einem Handgriff zusammen.

Ohne Sitzfläche sind so die Gestelle in gefaltetem Zustand äußerst platzsparend aufzubewahren. Sie lassen sich eng zusammenfalten und gut stapeln. Für dies ganz enge Zusammenfalten empfehlen wir, die Sitzfläche zuvor vom Faltstuhl abzunehmen und separat aufzubewahren.
Ansonsten lässt sich der Faltstuhl auch mit Stoffsitzfläche falten, jedoch nicht ganz so eng.
Die Ledersitzfläche empfehlen wir grundsätzlich nicht miteinzufalten, sondern separat aufzubewahren.

Back To Top